Touren


Die Südweststeiermark ist ein in vielerlei Hinsicht besonderer Teil der Steiermark. Nicht zuletzt durch die Landschaft und das Klima. Unter dem Einfluss der Hochdruckgebiete, die insbesondere im Herbst von der Adria herziehen, ist bei uns das Wetter wesentlich milder als im übrigen Österreich. Dieses Klima mit nahezu 300 Sonnentagen macht eine Mountainbike-Saison so gut wie über das ganze Jahr möglich, während man sich in anderen Regionen mit einer wesentlich kürzeren Saison begnügen muss.

Was unser herrlicher Landstrich anbietet sind keine schwierigen Trails. Es sind aber nahezu 40 Panoramatouren vom Feinsten, von denen einige sogar ins Nachbarland Slowenien führen. Es ist auf allen Strecken ein Mix aus prachtvoller Landschaft, Kultur und Kulinarik, die dem Biker neben der körperlichen Herausforderung alle Sinne öffnen.

Eine große Bitte an alle Biker: Seid rücksichtsvoll gegenüber den Grundbesitzern und Wanderern, entsorgt Müll und vor allem Zigarettenkippen ordentlich und bewahrt unsere einzigartige Natur!

Auf also, in eines der schönsten Bike-Gebiete.
Allen eine gute Fahrt!
 

Beschilderung

beschilderung_2021

Haftungsauschluss!

Mountainbiken ist ein Risikosport! Die Grundeigentümer, der Radclub Eibiwald, Tourismusverband, sowie Gemeinden übernehmen keine Haftung! Einige Touren, siehe Beschreibung sind „Natur pur“, die Waldwege führen über Wurzel, Steine, Bäche sind zum Teil ausgeschwemmt und werden nicht gepflegt. Schiebe- und Tragepassagen sind je nach Können erforderlich. Wir empfehlen eine private Unfallversicherung oder Mitgliedschaft Alpenverein. Viel Spaß!